Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

mit dünnem Schaft zur Verliersicherung

GN 912.2 Edelstahl-Zylinderschrauben

Edelstahl Zylinderschrauben GN 912.2 thumbnail Zoom

mit dünnem Schaft zur Verliersicherung

GN 912.2 Edelstahl-Zylinderschrauben

Edelstahl Zylinderschrauben GN 912.2
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
Zoom Edelstahl Zylinderschrauben GN 912.2 Skizze
 
d1l1a1a2a3d2d3 -0,3d4 l2l3sw
M 3121,5-33-6,56,5-85,52,23,5341,52,5
M 3163-77-88-125,52,23,5341,52,5
M 4162-55-88-11734,54523
M 4205-99-1111-15734,54523
M 5202,5-66-10,510,5-148,53,95,5562,54
M 5256-1111-1414-198,53,95,5562,54
M 6253-77-1313-17104,56,56835
M 6307-1212-1717-22104,56,56835
M 8304-88-1616-20136,38,581046
M 8358-1313-2020-25136,38,581046
M 84013-1818-2525-30136,38,581046
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

EdelstahlNI
nichtrostend, 1.4301 (A2)
RoHS

Hinweis

Edelstahl-Zylinderschrauben GN 912.2 können durch den Dünnschaft d3 auf einfache Weise, z. B. in einer Abdeckung, „verliergesichert“ werden. Damit ist die „Unverlierbarkeit des Befestigungselements“ nach der Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG gegeben.

Dazu muss an Stelle einer normalen Durchgangs- / Gewindebohrung beidseitig ein Gewinde d1, ggf. mit entsprechender Freibohrung d4 vorgesehen werden. Je nach Ausführung und Klemmstärke a1 ... a3 der Abdeckung kann zwischen den gezeigten Konstruktionsvarianten gewählt werden.

Bestellbeispiel
1d1
2l1
3Werkstoff
GN 912.2-M6-30-NI
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-