Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

GN 116.1 Dreh-Spannriegel

Dreh Spannriegel GN 116.1 thumbnail Zoom

GN 116.1 Dreh-Spannriegel

Dreh Spannriegel GN 116.1
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
Zoom Dreh Spannriegel GN 116.1 Skizze
 

Form

RGBetätigung mit Rändelgriff GN 7336
VK7Betätigung mit Vierkant SW7
VK8Betätigung mit Vierkant SW8
DKBetätigung mit Dreikant (DK7)
SK6Betätigung mit Sechskant SW6
VDEBetätigung mit Doppelbart
Klemmbereich A1...A5
(Tür- + Zangenbreite)
A 1A 2A 3A 4A 5
4 - 1611 - 2319 - 3127 - 3934 - 46
Filterkombination ergibt keine Treffer.
b max.Länge l  ≈b max.Länge l ≈b max.Länge l ≈b max.Länge l ≈b max.Länge l  ≈
69,5109,512-12201215
----------
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Gehäuse
Zink-Druckguss
  • schwarz kunststoffbeschichtet
    RAL 9005, strukturmatt

Sonstige Teile
Stahl verzinkt, blau passiviert

Rändelgriff (Form RG)
Kunststoff (Polyamid PA)
  • Griff schwarz, matt
  • Deckel hellgrau, matt

RoHS

Zubehör

Steckschlüssel GN 119.2

Hinweis

Dreh-Spannriegel GN 116.1 zeichnen sich durch einen großen Klemmbereich (Verfahrweg) von 12 mm aus. Dabei decken die 5 Riegel A1 bis A5 einen Klemmbereich von 4 bis 46 mm mit breiter Überdeckung ab. Innerhalb der einzelnen Riegelabstände können dadurch große Schließhübe z.B. in Verbindung mit Abdichtungen realisiert werden.

Bei dem zulässigen Anzugsdrehmoment von 2 Nm für die Spannschraube, wird am Riegel eine Schließkraft von ca. 300 N erreicht.

Bestellbeispiel
1Form
2Klemmbereich
GN 116.1-VK7-A2
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-