Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

mit teilweise außenliegendem Verfahrweg

GN 2404 Teleskop-Linearkugellager

Teleskop Linearkugellager GN 2404 thumbnail Zoom

mit teilweise außenliegendem Verfahrweg

GN 2404 Teleskop-Linearkugellager

Teleskop Linearkugellager GN 2404
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
Zoom Teleskop Linearkugellager GN 2404 Skizze
 
h1l1 - l2
Länge - Hub
b1b2d1d2st
28130 - 74210 - 116290 - 148370 - 190450 - 232530 - 27412,312,9M 55,547
35290 - 159370 - 203450 - 247530 - 279610 - 323690 - 36716,517M 66,53,510
43370 - 208450 - 243530 - 278610 - 313690 - 363770 - 3982122M 88,54,513,5
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Laufschiene / Läuferleiste
Vergütungsstahl
  • verzinkt, blau passiviert
  • Laufbahnen gehärtet

Kugeln
Wälzlagerstahl, gehärtet

Kugelkäfig
Stahl, verzinkt
RoHS

Auf Anfrage

andere Längen (basierend auf den Standardlängen im Rastermaß von 80 mm)
Sonderlängen (Bohrungs-, Anfangs- und Endabstände)

Hinweis

Linearkugellager GN 2404 mit teilweise außenliegendem Verfahrweg werden z. B. zur Lagerung von Schubladen und Schiebetüren oder im Vorrichtungsbau für das Verfahren in linearer Richtung eingesetzt. Laufschiene und Läuferleiste sind gleich lang.

Der Verfahrweg der Läuferleiste liegt dabei einseitig, und mit entfernter Anschlagschraube beidseitig etwas mehr als zur Hälfte außerhalb der Schiene. Somit wird ein Hub erreicht, der die halbe bzw. die komplette Schienenlänge leicht übersteigt.

Die Begrenzung des max. Hubs sollte durch externe Elemente gewährleistet werden, die Anschläge der Schiene dienen zum Schutz gegen unbeabsichtigtes Ausziehen der Läuferleiste.

Bestellbeispiel
1h1
2l1
GN 2404-28-290
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-