Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

für Ölstandsanzeiger GN 654 / GN 654.1

GN 654.2 Montagesets zur elektrischen Ölstandsüberwachung

Montagesets zur elektrischen lstandsueberwachung GN 654.2 thumbnail Zoom ELESA

für Ölstandsanzeiger GN 654 / GN 654.1

GN 654.2 Montagesets zur elektrischen Ölstandsüberwachung

Montagesets zur elektrischen lstandsueberwachung GN 654.2
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
ELESA original design SLCK.Info
Zoom Montagesets zur elektrischen lstandsueberwachung GN 654.2 Skizze
 

Form *

NO1 Schalteinheit mit einem Schließerkontakt
NC1 Schalteinheit mit einem Öffnerkontakt
NO-NC2 Schalteinheiten mit je einem Schließer- und einem Öffnerkontakt
NC-NC2 Schalteinheiten mit je einem Öffnerkontakt
NO-NO2 Schalteinheiten mit je einem Schließerkontakt
* Jeder Form ist ein Schwimmer zugeordnet.

Ausführung

Schalteinheit
Kunststoff (Polyamid PA)
  • temperaturbeständig bis 80 °C
  • schwarz

Schwimmer
Kunststoff (Polypropylen PP)
schwarz
RoHS

Hinweis

Mit Montagesets GN 654.2 kann der Flüssigkeitsstand bei Ölschaugläser GN 654 / GN 654.1 nicht nur eingesehen, sondern auch über einen elektrischen Kontakt überwacht werden.

Dazu befindet sich innerhalb des Anzeigebereiches ein Schwimmer mit einem Magneten, der bei entsprechendem Flüssigkeitsstand einen Kontakt schließt oder öffnet (REED-Schalter).

Dabei können je nach Form, ein oder auch zwei Schalteinheiten entlang des Sichtbereiches positioniert werden.

Die Schalteinheiten sind im Lieferzustand so montiert, dass sich das Gehäuse und der Steckeranschluss auf der linken Seite des Ölstandsanzeigers befinden.

Je nach Montagesituation kann die Schalteinheit auch nach rechts und der Kontakteinsatz des Steckers in 4 Positionen alle 90° montiert werden um einen günstigen Kabelabgang gewährleisten zu können.

Bestellbeispiel
1Form
GN 654.2-NO
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-