Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

Stahl / Aluminium

GN 707.2 Geteilte Stellringe

Geteilte Stellringe GN 707.2 thumbnail Zoom

Stahl / Aluminium

GN 707.2 Geteilte Stellringe

Geteilte Stellringe GN 707.2
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
Geteilte Stellringe GN 707.2 Skizze
 
d1d2 H10
empfohlene Wellentoleranz h11
±0,2d3sx ≈
max. Überstand
Schraubenkopf
Verstellbare
Klemmhebel
für d3
20B 6-9M 32,11,2-
22B 8-9M 32,11-
26B 10-11M 42,11,6-
30B 12-11M 42,10,7GN 311-30-M4-12-SW
32B 14-11M 42,10,7GN 311-30-M4-12-SW
36B 15B 1613M 52,11,4GN 311-30-M5-13-SW
42B 18B 2015M 530,6GN 311-30-M5-15-SW
48B 22B 2515M 530GN 311-45-M5-16-SW
55B 28B 3015M 630,5GN 311-45-M6-18-SW
60B 32B 3515M 640,4GN 311-45-M6-19-SW
65B 40-15M 640,5GN 311-45-M6-20-SW
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

StahlST
  • Sinterstahl (Distaloy AB)
    schwarz dampfoxidiert
  • Zylinderschraube DIN 912
    Stahl, phosphatiert

AluminiumAL
  • gleitgeschliffen
  • Zylinderschraube DIN 912-A2

RoHS

Hinweis

Geteilte Stellringe GN 707.2 entsprechen maßlich den geschlitzten Stellringen GN 706.2. Sie werden eingesetzt, wenn eine axiale Montage nicht möglich ist. Diese Stellringe lassen sich einfach und sicher, durch Reduzierung der Schlitzhöhe mit starker Klemmkraft montieren und dienen so z. B. als Anschlag. Die Oberfläche der Welle oder Achse wird nicht beschädigt.

Das Gewinde d3 ist bei den Größen d1 = 20 bis 36 als Durchloch, ab Größe d1 = 42 als Sackloch ausgeführt.

Bestellbeispiel
1d1
2d2
3Werkstoff
GN 707.2-22-B8-ST
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-