Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

GN 610 Federhülsen

Federhuelsen GN 610 thumbnail Zoom

GN 610 Federhülsen

Federhuelsen GN 610
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
Federhuelsen GN 610 Skizze
 

Form

HHalbkugel, Stahl
HNHalbkugel, Edelstahl
KKegelspitze
Form±0,05l0hl1l2F1
Federdruck in N ≈
F2
Federdruck in N ≈
H2,2167,81210,52,23
H2,683,86,55,21,12
H312698,76,26,8
H3168,51310,74,88,4
H3,412697,857
H3,4157,3128,25,913,3
H4148129512,3
H51681310,4815
Filterkombination ergibt keine Treffer.
Form±0,05l0hl1l2F1
Federdruck in N ≈
F2
Federdruck in N ≈
HN31681310,64,88,6
HN3,61891511,56,714,5
HN4167,51311,4812,3
Filterkombination ergibt keine Treffer.
Form±0,05l0hl1l2F1
Federdruck in N ≈
F2
Federdruck in N ≈
K2,2167,81212,52,23
K311596,71,63,4
K3168,51310,74,88,4
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Hülse
  • Form H / K
    Stahl, vernickelt
  • Form HN
    Edelstahl, nichtrostend, 1.4303

Druckfeder
Edelstahl, nichtrostend, 1.4310
RoHS

Hinweis

Federhülsen GN 610 werden zum Rasten und Arretieren verwendet. Große Federwege bei gleichzeitig geringem Platzbedarf zeichnen sie besonders aus.

Zur Aufnahme genügt eine einfache Bohrung. Die Vorspannung und Sicherung der Federhülsen muss durch das gegenüber liegende Raststück gewährleistet werden.

Bestellbeispiel
1d
2l0
3Form
GN 610-3,4-15-H
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-