Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

DIN 6303 Edelstahl-Rändelmuttern, matt gestrahlt

Edelstahl Raendelmuttern matt gestrahlt DIN 6303 thumbnail Zoom

DIN 6303 Edelstahl-Rändelmuttern, matt gestrahlt

Edelstahl Raendelmuttern matt gestrahlt DIN 6303
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
Edelstahl Raendelmuttern matt gestrahlt DIN 6303 Skizze
 

Form

Aohne Stiftloch
B*mit Stiftloch
d1d3d4d5 H11ehkLänge l
M 514201,52,51287
M 616241,52,514108
M 8203023171210
M 10283634201412
M 12324044241616
Filterkombination ergibt keine Treffer.
* i. d. R. nicht auf Lager, erfordert Mindestbestellmenge

Ausführung

EdelstahlNI
  • nichtrostend, 1.4305
  • matt gestrahlt

RoHS

Hinweis

Die Stiftlochbohrung d5 bei den Edelstahl-Rändelmuttern DIN 6303 ist vorgesehen für die Verwendung von Spann- oder Kerbstiften.

Rändelmuttern DIN 6303 mit Bohrung H7 und die Größe M12 sind auf dem amtlichen Normblatt nicht vorgesehen. Des Weiteren ist die Rändelteilung abweichend von der DIN größer und damit griffiger ausgeführt.

Bestellbeispiel
1d1
2Form
3Werkstoff
DIN 6303-M6-A-NI
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-