Kontakt:
Telefon (+43) 05263 / 5555
E-Mail office@rotaflex.at

Kunststoff, mit Membran

GN 774.1 Belüftungsdeckel

Belueftungsdeckel GN 774.1 thumbnail Zoom ELESA

Kunststoff, mit Membran

GN 774.1 Belüftungsdeckel

Belueftungsdeckel GN 774.1
© Copyright
Rotaflex GmbH
Abbildung kann Abweichen
ELESA Original design TVD.Info
Zoom Belueftungsdeckel GN 774.1 Skizze
 
d1d2d3d4l1l2Luftdurchsatz
Unterdruck
in mbar

Dichtmembrane
FKM


EPDM
70G 1 1/43368,5175950360370
70G 1 1/43368,5175940320330
70G 1 1/43368,5175930260280
70G 1 1/43368,5175920210230
70G 1 1/43368,5175910140160
70G 1 1/43368,517595110130
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Kunststoff (Polypropylen PP)
  • temperaturbeständig bis 50 °C

Oberteil (Deckel)
  • rot, RAL 3000RTRT
    Membrane und Flachdichtung
    aus EPDM
    (Ethylen-Propylen - Dim-Kautschuk)
  • grünGNGN
    Membrane und Flachdichtung
    aus FKM
    (Flour-Kautschuk, VITON®)
  • Symbol schwarz aufgedruckt

Unterteil (Einschraubgewinde)
schwarz
RoHS

Hinweis

Belüftungsdeckel GN 774.1 verhindern die Entstehung von Unterdruck in Flüssigkeitsbehältern.

Sie werden eingesetzt, wenn ein Behälter schnell entleert werden soll. Die elastische Membran sorgt für ausreichende Luftzufuhr.

Ansonsten verhindert der Anpressdruck der Membrane das Austreten von Flüssigkeit z. B. während des Transportes. Wird der Behälter auf den Kopf gestellt, so sorgt der zusätzliche Anpressdruck durch die Flüssigkeit selbst für eine Abdichtung.

Bestellbeispiel
1d1
2d2
3Farbe
GN 774.1-70-G11/4-RT
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-